Autumn Days are Almost Gone …

Auch wenn der Herbst theoretisch (astronomisch) noch drei Wochen dauert,
ist er mit Beginn der Adventzeit für mich Geschichte.

Einen letzten Post will ich ihm noch widmen,
bevor es dann auch hier bei mir endlich weihnachtlich wird.

„Autumn days are almost gone
Frost is sparkling on the lawn
Windows winking cheerful lights
warm the cold November nights!“

Als ich dieses Gedicht das erste Mal gelesen habe,
hat es mich an längst vergangene Novemberabende und -nächte erinnert.
Damals war ich besonders im November viel unterwegs.
Vorbei an kleinen Städten und Dörfern,
in denen die Räume der Häuser freundlich und hell erleuchtet waren.

Das Strahlen der erleuchteten Fenster in die Novembernacht
war für mich immer wie ein Wärmen, ein Begleiten
auf meinen langen einsamen Fahrten.
Und je näher ich meinem Ziel (meinem damaligen Zuhause) kam
umso wärmer schien der Schein zu sein,
der auf die Straßen fiel.

Years ago
I was very much traveling (by car)
on cold and dark November evenings and nights.
And then I really enjoyed passing little towns and villages
with houses shiny lighted and friendly winking windows.

„Window Sampler“ by The Prairie Schooler
out of „November“
stitched on some 36 ct antique white Linen
in DMC as charted.

These days are long ago (for Goodness Sake)
and now I do not have to drive hours and hours through the night for coming home.
Being here and living in such a wonderful home is one reason to be thankful!
Especially because today it is the first anniversary of our moving into our new home.

Nun, diese Zeiten sind (so spannend und prickelnd sie damals auch waren)
gottseidank vorbei.
Heute muss ich nicht mehr stundenlang durch kalte Novembernächte reisen
um heim zu kommen.

ZU HAUSE!

Heute ist der Jahrestag unseres Einzugs in unser neues Haus.
Ein Grund um wirklich dankbar zu sein.
Einer von vielen!

Und – obwohl ich zu den Menschen gehöre,
die ganz spontane Dankesausbrüche haben
und immer wieder ein tief empfundenes „OH DANKE“ gen Himmel schmettern,
habe ich mein „Be Thankful“-Werk rechtzeitig zum amerikanischen Thanksgiving fertig gestellt.
Ein wenig auch um daran zu erinnern,
wie gut es uns allen geht
und wieviele Gründe wir doch haben, dankbar zu sein.

„Be thankful“ – Country Cottage Needleworks
stitched on Zweigart Belfast Capuccino with the Threads as charted

Autumn days are REALLY gone now for me
and with these two finishes I kiss Autumn goodbye for this year.

Because
it is starting more and more to look like Christmas
around here!

To all my American readers and friends
I send some cheerful Thanksgiving greetings
and hope you had a wonderful day yesterday.

Hugs
Hilda

Meine lieben Freunde und Leser,
ich hoffe, ihr hattet einen schönen Herbst
und konntet euch viel mitnehmen,
wofür ihr dankbar seid

Bis bald
und dann endlich adventlich!
Eure Hilda

Share on facebook
Share on pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ABOUT ME

Willkommen auf meinem Blog

Kontakt

Blog Archive

Archive

Lieblingsblogs