Early Spring!

Auf den Bergen liegt noch Schnee
und Minustemperaturen überziehen das zaghafte Grün
Nacht für Nacht mit silbernem Raureif!

Auch tagsüber hat die Sonne nur wenig Kraft
und legt sich nur an windgeschützten Plätzen so richtig ins Zeug.

Doch es hat begonnen,
das Grünen,
das Sprießen
und Wachsen.

Unaufhaltsam drängen sich Schneeglöckchen, Gänseblümchen und Co aus dem Boden
und drehen dem Winter, der noch nicht aufgeben will eine lange Nase.

Wir sind gewappnet,
haben Gartenschere und Harke geschliffen
und die ersten Pläne geschmiedet.

Ich kann die neue Gartensaison kaum noch erwarten
und absolviere bereits
(noch eingehüllt in warme Winterjacken)
meine ersten morgendlichen Gartenrunden
mit der Kaffeetasse in der Hand.

Ich wünsche euch eine sonnige wärmende
neue Märzwoche

bis bald
Eure Hilda

Share on facebook
Share on pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ABOUT ME

Willkommen auf meinem Blog

Kontakt

Blog Archive

Archive

Lieblingsblogs