LIEBE … LOVE …

Manche sagen, die Liebe ist wie ein Fluss,
der das zarte Schilf ertränkt!
Manche sagen, die Liebe ist wie ein Messer,
das deine Seele bluten lässt.
Manche sagen die Liebe ist wie Hunger:
ein endlos schmerzendes Bedürfnis.
Ich sage:
Die Liebe ist eine Blume
und du ihr einziger Samen.

Es ist jenes Herz, welches Angst hat zu brechen,
das auch niemals lernt zu tanzen.
Es ist jener Traum, welcher Angst hat aufzuwachen,
der auch niemals eine Gelegenheit ergreift
Es sind jene, welche nicht fähig sind zu nehmen,
die auch nicht fähig scheinen, zu geben.
Und es ist jene Seele, welche Angst hat zu sterben,
die auch niemals lernt zu leben.

Wenn die Nacht zu einsam war
und die Straße viel zu lang
und du denkst, die Liebe gibt es nur für jene,
die stark sind und vom Glück bevorzugt …
… dann denke daran,
dass tief unter dem kalten Schnee des Winters
der Samen ruht,
der durch die Liebe der Sonne
im Frühling
zur Rose wird.

To my dear English-speaking readers:
The above text is the translated lyrics
of the wonderful song
„The Rose“

(Text: „The Rose“,
Song geschrieben von Amanda McBroom,
übersetzt von mir)

Ich wünsche all meinen Lieben,
meinen Freunden
und euch
meinen lieben Lesern
einen schönen Valentinstag!

To all of you:
Happy Valentine!

Von Herzen
eure
Hilda

Stickereien/Stitching:
„Valentine“
by Isobel Argante/The Primitive Hare
gestickt/stitched Belfast Linen Granit und Naturweiß
in DMC 3865 und 646

„Un peu d’Amour et d’Amitié“
by Cathy/Le Chalet des Pérelles
gestickt/stitched on Belfast Linen Naturweiß
in DMC wie angegeben/as charted

Share on facebook
Share on pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ABOUT ME

Willkommen auf meinem Blog

Kontakt

Blog Archive

Archive

Lieblingsblogs