Summer Berries!

Eine reiche Ernte der größten und süßesten
Früchte hat unser Garten heuer hervorgebracht.

Während die Erdbeeren
allesamt sofort vertilgt wurden,
war die Kirschernte heuer so reichlich,
dass wir es nicht mal schafften alle Früchte
vom Baum zu holen.

Ich habe eingekocht
und eingefroren
und natürlich gegessen gegessen gegessen!

Nun sind unsere Vorratsregale
alleine schon von der Kirsch- und Erdbeermarmelade
wohl gefüllt.

A rich cherry harvest has filled my pantry shelves well!

Und weil ich sowohl Kirschen als auch Erdbeeren
über alles liebe,
hab ich neben dem Pflücken, Einkochen und Einfrieren
auch noch fleißig gestickt
und diese herrlichen Früchte auf kleine Werkstücke gebannt:

Diesen hübschen Kirschen-Elf hab ich
schon vor einem Jahr gestickt
und jetzt zu einem runden Kissen verarbeitet.

Endlich hab ich auch das Kirsch-Ornament
aus der Fruit-Threadpack-Serie
von Little House Needlworks geschafft!
Eines meiner Lieblingsmotive!

Etwas Altes und etwas Neues
hab ich zum Thema „Erdbeeren“ hervorgesucht:
Die „Strawberries“ von Little House Needleworks habe ich
letztes Jahr als PIF schon einmal gewerkelt
– und heuer nochmals für mich.
Und das Motiv „Strawberry Song“
von Heart in Hand Needlework passt hervorragend dazu,
finde ich.

In den letzten zwei Wochen habe ich
in den herrlichen sommerlichen Früchten gebadet.
Ich konnte fast nicht mehr aufhören …

Und für all jene,
die sich jetzt fragen, was man bloß
mit so vielen kleinen Werkstücken
macht,
hab ich auch eine Antwort:

Sie zieren nun meinen Cubby
und bringen süße sommerliche Stimmung
in mein Wohnzimmer!
Fehlt nur noch ein wenig füllende
Beigaben-Deko!

And some busy weeks of stitching has filled
my cubby well!

Ich wünsche euch allen
noch recht schöne und erntereiche letzte Juni-Tage!

Share on facebook
Share on pinterest

Willkommen auf meinem Blog

Kontakt

Blog Archive

Archive

Lieblingsblogs