Breathing Space!

Es tut gut, sich ab und zu
ein wenig Ruhe zu gönnen,
eine kleine Atempause dann und wann!

It is good
to take a break,
a respite, every now and then.

Es gab kaum Pausen für mich
in den vergangenen Wochen,
keine Zeit zu relaxen oder ein wenig zur Ruhe zu kommen.
Nicht einmal mein traditioneller Osterurlaub war mir heuer vergönnt.

Doch nun – in diesem Moment – halte ich einen Augenblick inne
und erlaube mir ein wenig zu schwelgen
mithilfe von ein paar ausgewählten Bildern,
aus den vielen, die ich während dieser Wochen so gemacht habe…

… gemeinsam mit euch!

There was hardly breathing space for me
during the last weeks,
no time to relax or get a little rest.
But know I take a little break
right in this moment
and enjoy some of the pictures
that I took and preserved
to look at them and see …

… things that have pleased me …

Die Zeit war mir noch nie eine gute Freundin,
ist mir immer schon davon gelaufen
und hat sich nicht ein einziges Mal umgedreht oder gar gewartet,
egal wie hektisch
und laut hechelnd ich hinter ihr her lief.

Obwohl ich weiß, dass man die Zeit
– den Augenblick –
mit nichts fest machen kann
so bin ich doch froh,
dass ich wenigstens zwischendurch immer wieder mal schnell meine Kamera
genommen und zumindest ein paar Momente fest gehalten habe
um sie mir zu einem späteren Zeitpunkt ansehen zu können und zu denken:

Oh ja – ein hübscher Anblick …

oder:
Oh ja …. darauf freue ich mich schon …

… things that will please me soon …

oder
Sieh an …. da hab ich doch einiges geschafft …

… and things that I have done yet …

Manchmal ist es wichtig,
sich eine kleine Atempause zu gönnen
und sich an den schönen Dingen des Lebens zu erfreuen.

It is good
to take a break
and enjoy the beautiful things of life
every now and then!

Bis bald!
Eure Hilda

Share on facebook
Share on pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ABOUT ME

Willkommen auf meinem Blog

Kontakt

Blog Archive

Archive

Lieblingsblogs